Bibliothek

Die Bibliothek der ALS

Foto 1 Im Erdgeschoss gegenüber dem Eingang befindet sich das „Herzstück“ unserer Schule – die neue Bibliothek. Im September 2010 mit einem großen Schulfest offiziell eingeweiht, ist sie zu einem beliebten Arbeitsplatz und Pausentreffpunkt geworden. Auf 225 qm finden sich rund 16.000 Bücher, Zeitschriften und Zeitungen zum Lesen und Lernen.

Foto 2 Platz genug für eine ganze Klasse! Im linken Bereich, in dem sich die Literatur der Unter- und Mittelstufe befindet, können 30 Schülerinnen und Schüler an Tischen arbeiten. Der rechte Bereich ist der Fachliteratur der Oberstufe vorbehalten

Foto 3

Acht PC-Arbeitsplätze stehen für Recherchen im Internet und zur Textverarbeitung zur Verfügung. Hier entsteht auch unsere Schülerzeitung „Paparazzi“.

Foto 4 Die gemütliche Leseecke auf dem Podest – ein beliebter Platz zum Entspannen und Schmökern…

Foto 4-4-4 und manchmal auch für ein Nickerchen.

 

Foto 5 Aktuelle Zeitungen und Zeitschriften sowie Buch-Neuanschaffungen findet Ihr im Eingangsbereich.

 

 

 

 

 

 

 

 

foto 6 Unsere Bücher sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch zum Ausleihen gedacht! Für maximal 4 Wochen könnz Ihr sie mit nach Hause nehmen (ALS-Card nötig!)

Foto 7 

Die Bücherei eignet sich auch für besondere Veranstaltungen, wie z.B. den Vorlesewettbewerb der 6. Klassen. Die Regale im linken Bereich können verschoben werden, sodass ein Zuschauerraum für 60 Sitzplätze entsteht. Über dem Podest lassen sich ein Beamer und eine ausfahrbare Projektionsfläche nutzen. Die Klasse 7b weihte unsere Bibliothek im Februar 2012 mit der ersten Lesenacht ein. 

Foto 8 Bei Fragen, Wünschen und Anregungen stehen wir zur Verfügung:

  • Marion Lilienthal (OStRin), Leiterin des Oberstufenbereichs (nicht auf Foto)
  • Anne Herberhold-Hanf, fest angestellte Bibliotheksmitarbeiterin (rechts)
  • Sybille Hoppmann (OStRin), Leiterin des Unter- und Mittelsstufenbereichs.

Sybille Hoppmann

 

Benutzerordnung der Bibliothek